Sie sind hier: Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin/

Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin

Liebe Kollegen, liebe Medizinstudenten,

der Allgemeinarzt nimmt in der Patientenversorgung eine Schlüsselrolle ein. Gleichzeitig mehren sich die Anzeichen für einen drohenden Mangel an Allgemeinmedizinern in den ländlichen Regionen Ostbayerns. Deshalb haben wir, die Lehrbeauftragten für Allgemeinmedizin der Universität Regensburg und das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg, gemeinsam ein Konzept entwickelt, wie dieser Tendenz entgegen gewirkt werden kann.

Konkrete Hilfestellung und fachlicher Austausch

Im Rahmen des Weiterbildungsverbundes Allgemeinmedizin Ostbayern Mitte unterstützen wir angehende Allgemeinmediziner mit konkreten Angeboten bei der Absolvierung ihrer mehrjährigen Facharztausbildung. Gleichzeitig liegt uns die Vernetzung unter Kollegen im ostbayerischen Raum sehr am Herzen. Deshalb veranstalten wir jährlich unter dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“ einen Ostbayerischen Tag der Allgemeinmedizin, bei dem wir neben fachlichen auch berufspolitische Fragestellungen diskutieren.

Mit diesem gemeinsamen Projekt möchten wir den beruflichen Werdegang unserer Nachwuchsmediziner aktiv unterstützen, ein Stück dazu beitragen, die Attraktivität unseres Berufsstandes zu steigern und unseren Beitrag zu einer nachhaltigen allgemeinmedizinischen Versorgung im ostbayerischen Raum leisten.

Über Ihr Interesse am Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Ostbayern Mitte freuen wir uns und stehen Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Dr. Michael Braun
Facharzt für Allgemeinmedizin,
Nittendorf

Dr. Carl Rauscher
Facharzt für Allgemeinmedizin -
Naturheilverfahren, Regensburg

Dr. Brigitte Ernst
Fachärztin für Allgemeinmedizin,
Regensburg

Prof. Markus Steinbauer
Ärztlicher Direktor, Krankenhaus
Barmherzige Brüder Regensburg

Dr. Andreas Kestler
Geschäftsführer, Krankenhaus
Barmherzige Brüder Regensburg

Weitere Informationen:: DEGAM